Kreis-Cup-Wettkampf am 25. Februar in der Güldenstraße in Braunschweig

An diesem Wettkampf haben 9 Turnerinnen in 5 WK-Klassen teilgenommen. Für einige war es der erste Wettkampf überhaupt. Andere haben zum 1. Mal eine höhere Übung geturnt.

 

Pflichtübungen
WK1 - P5-7 - Jg. 07 u.älter

Unsere 5 Turnerinnen haben in diesem Wettkampf mit insgesamt 17 Turnerinnen die folgenden Plätze belegt:
Sarah Franke 2. (wir gratulieren) - Joy Hermsdorf 4. - Emilia Huber 8. - Milla Twele 13. - Michelle Nasrot 15.

WK4 - P7-9 - Jg. 05 u.älter
Pia Füßler belegte Platz 10 bei 11 Turnerinnen.

WK5 - P6-8 - Jg. 06-08
Mona Friedrich erreichte Platz 2 von 13 Teilnehmerinnen und hat sich somit für die Teilnahme am Bezirk qualifiziert!

WK7 - P5 - Jg.09+10
Luise Huber erreichte Platz 6 bei 10 Turnerinnen.

 

Kürübungen
WK18 - LK3 - Jg. 01-04
Hier erturnte Finja Twele den 5. von 7 Plätzen.

Bezirks-Cup-Wettkampf am 7./8. April in Oker

Mona Friedrich, die sich auf Kreisebene qualifiziert hatte, ist auf Bezirksebene an den Start gegangen.

Sie erzielte im Wettkampf

P 6-8, Jg. 10-12

Platz 22 bei 38 Turnerinnen.

 

Bezirks-Gerätefinale am 5. Mai in Gifhorn

Mona Friedrich hatte sich als einzige Turnerin des LTSV am Barren qualifiziert.
Unter den 10 besten Turnerinnen, die an den Start gegangen sind, belegte sie Platz 8.

1. Bezirks-Ligawettkampf am 16./17. Juni in Göttingen

Sechs Turnerinnen des LTSV haben als Mannschaft an diesem Kür-Wettkampf teilgenommen und den ersten Platz erreicht. Wir gratulieren. Der Vorsprung vor der Mannschaft des MTV betrug 0,12 Punkte!

Wir drücken die Daumen, dass dieser Platz bei der Rückrunde im September behauptet werden kann.

Erfolg unserer Leistungsturnerinnen beim Bezirk

von li. nach re.:

Larissa Mella, Finja Twele, Emilia Friedrich, Harald Sturm, Rebekka Kreuz, Lara Wesche, Ricarda Kreutz

(Foto: Susanne Guse)

 

Am 16./17. Juni 2018 fand der 1. Bezirksligawettkampf im Gerätturnen der Frauen in Göttingen statt. Unser Verein war mit einer Mannschaft in der Wettkampfklasse "Kür LK3" (14 Jahre und älter) vertreten, in der insgesamt 6 Mannschaften teilnahmen. Mit nur 0,12 Punkten Unterschied zum MTV Braunschweig erreichten unsere 6 Turnerinnen einen hervorragenden 1. Platz.

Zusätzlich zur offiziellen Siegerehrung fand am 18.8. im Beisein der Abteilungsleiterin Susanne Guse eine interne Ehrung durch unseren 1. Vorsitzenden Harald Sturm statt. Er überreichte allen eine Gutschein-Box für einen Kino-Besuch. Für die Rückrunde, die am 8./9. September hier in Braunschweig stattfindet, wünschte er der Mannschaft viel Erfolg bei der Titelverteidigung.

2. Bezirks-Ligawettkampf am 8. September in Braunschweig

An der Rückrunde in Braunschweig nahm die Mannschaft des LTSV mit 8 Turnerinnen teil. Leider konnte der 1. Platz der Hinrunde nicht behauptet werden. Aber ein guter dritter Platz auf dem Treppchen wurde es trotzdem. Wir gratulieren.

Magic Moments am 22. September in der Volkswagen Halle

Unsere Leistungsturnerinnen waren auch 2018 wieder bei der Veranstaltung "Fantasy" dabei, die dieses Mal in der Volkswagen Halle stattgefunden hat. Allerdings traten sie nicht alleine auf, sondern zusammen mit der Cheercompany Weddel. Zum Thema "Hogwarts" zeigten sie das "Duell der Häuser".

 

Wie jedes Jahr war die große Show des regionalen Sports auch 2018 ein voller Erfolg und das Publikum begeistert von allen auftretenden Gruppen.

 

Auch im kommenden Jahr werden sich die Turnerinnen des LTSV wieder bewerben und hoffen 2019 dabei sein zu können.

Zurück